Sven Pfizenmaier

Sven Pfizenmaier Kopf & Kragen Literaturverlag.jpg

Sven Pfizenmaier, geboren 1991 in Celle, lebt in Berlin. Er war Finalist beim open mike 2018 und Stipendiat der Literaturwerkstatt Graz 2020. Für seinen 2022 erschienenen Debütroman Draußen feiern die Leute wurde er vom Deutschen Literaturfonds mit dem Kranichsteiner Förderpreis ausgezeichnet.

In der Anthologie U8 Untergrundminiaturen ist sein Text Ruhige Gesellschaft erschienen (Kopf & Kragen Literaturverlag 2022).

©by Elvis Osmanović

notan-pics1_edited.jpg